Aktuelles im Detail

11.11.2019
 - Allgemeines

Berufsorientierungstraining

Berufsorientierungstraining für die Jahrgangstufe 7

Am 02.10.2019 fand ganztägig das Berufsorientierungstraining für die Jahrgangstufe 7 an der Gesamtschule Stettiner Straße statt.

In diesem Training  ging es darum, dass die Schülerinnen und Schüler ihr Talent testen und persönliche Interessen entdecken oder vertiefen.

So stand an dem Tag kein Mathe, Deutsch oder Englisch auf dem Programm, sondern in verschiedenen Stationen: Elektrokabel montieren, Metallringe anfertigen, Modellhäuser bauen oder Holzwürfel sägen. Die Vielfältigkeit der handlungsorientierten Stationen hat die Schülerinnen und Schüler sehr motiviert und einen abwechslungsreichen Tag ermöglicht.

Das Training ist im Hinblick auf das Landesprogramm „Kein Abschluss ohne Anschluss (KAoA)“ als ergänzender Beitrag zu verstehen. Im Mittelpunkt des Trainings stand die erste Sensibilisierung der Schülerinnen und Schüler für praktische (berufliche) Tätigkeiten.

 

P. Koc

(Studien- und Berufskoordinatorin)

 

Zurück